Festplatte BitLocker verschlüsselt wird nicht mehr erkannt

Immer mehr Anwender verschlüsseln aus Gründen der Datensicherheit ihre Festplatte. Eine Festplatte, mit BitLocker verschlüsselt, wird nicht mehr vom System erkannt. Das Problem: Die Daten sind wichtig und ungesichert. Der Kunde benötigt seine Daten, er versucht einen weiteren Zugriff von anderen Rechnersystemen aus. Ohne Erfolg. Eine Datenrettung ist der letzte mögliche Ausweg.

ST2000DM008
ST2000DM008

Der Datenspeicher ist nur ein Jahr alt

Die Festplatte ist eine Seagate ST2000DM008. Der Datenspeicher ist nicht alt. Er wurde im Jahr 2021 hergestellt. Ein Beweis, dass auch neuwertige Hardware kein Garant gegen Datenverlust ist. Nur eine regelmäßige Datensicherung gibt Sicherheit.

Die Datenretter meinen: Sichern Sie regelmäßig Ihre Daten. Erstellen Sie einen Backup-Plan, der turnusmäßige Sicherungen beinhaltet. Überprüfen Sie die Sicherung regelmäßig auf Vollständigkeit, damit im Verlustfall alle Daten sicher vorhanden sind.

Wir nehmen den Seagate Datenträger in unser hauseigenes Reinraum Labor. Die Festplatte durchläuft den Analyse-Zyklus. Sehr rasch kristallisieren sich die Probleme heraus. Neben elektronischen Fehlern ist das Medium auch physikalisch beschädigt.

Wir lesen das Medium in Reinraum Labor aus. Der Lesezugriff ist nicht stabil, die Techniker arbeiten im 24 Stunden Modus. Denn der Kunde hat den Rund-um-die Uhr Priorität-Service gebucht.

BitLocker verschlüsselt – Verschlüsselung aufheben

Innerhalb von 48 ist alles erledigt. Wir konnten den Datenbereich der Seagate ST2000DM008 komplett auslesen. Die Daten befinden sich nun auf einem 1:1 Clone, der zu 100 % dem Original entspricht. Das ist von enormer Bedeutung, denn als Nächstes müssen wir uns um die BitLocker Verschlüsselung kümmern.

Der Kunde kann uns den BitLocker Wiederherstellungsschlüssel zur Verfügung stellen. Wir können die Verschlüsselung problemlos aufheben und die Festplatte entsperren.

Die Daten werden ausgelesen und auf Qualität und Integrität überprüft. Das Ergebnis ist positiv. Unser Kunde erhält eine Dateiliste mit der Aufstellung der Daten. Er kann so den geretteten Datenbestand überprüfen.

Wenig später bekommen wir grünes Licht. Die Datenretter sichern die Kundendaten vom internen Hochsicherheitsserver auf das Medium zur Auslieferung. Der Kunde ist zufrieden, wieder einmal konnten wir wichtige Daten retten.

2 thoughts on “Festplatte BitLocker verschlüsselt wird nicht mehr erkannt

  • 31. August 2022 um 11:05
    Permalink

    Spannender Beitrag, vielen Dank. Was mache ich, wenn kein Key vorliegt? Wie kann ich die Daten lesbar machen?

    Antwort
    • 31. August 2022 um 11:48
      Permalink

      Vielen Dank für Ihren Kommentar. Sie benötigen unbedingt den Wiederherstellungsschlüssel. Ohne gültigen Schlüssel wird Ihnen BitLocker keinen Zugriff geben. Diese Anleitung könnte Ihnen in diesem Fall weiterhelfen.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.