Fujitsu MHV2080AH Festplatte ist nicht mehr lesbar

Seit Jahren können wir eine längere Nutzungsdauer bei Festplatten beobachten. Da erstaunt es nicht, wenn eine Fujitsu MHV2080AH, immerhin schon 15 Jahre alt, in unserem Labor ankommt. Auch für so antike Festplatten haben wir Ersatzteile im umfangreichen Lager, die Datenrettung sollte kein Problem sein. Wie immer stellt sich am Anfang die Frage, was passiert ist? Der Anamnese Bogen unserer Kundin … Weiterlesen

Weiterlesen

Toshiba MK5061GSYN wird nicht erkannt – Datenrettung

Wir arbeiten seit Jahren für eine Versicherung, deren Kunden einen Datenrettungs-Schutzbrief haben. Eine Kundin der Versicherung schickte dem Datenretter Team eine Toshiba MK5061GSYN. Die Kundin hatte vorab schon versucht, Daten zu retten. Das Ergebnis fiel allerdings bescheiden aus. Die Bilder, darum ging es in erster Linie, waren fehlerhaft. Jetzt musste das Team der Kundin helfen.

Weiterlesen

WD5000BMVV – Sicherungsplatte wird nicht mehr erkannt

Manchmal erwischt es auch die Sicherungsplatte, die eigentlich sicher im Schrank lagert. Aktuell eine WD5000BMVV. Sie lag ein halbes Jahr bei unserer Kundin im Schrank. Als dann Daten abgespeichert werden sollten, wurde die Festplatte nicht mehr vom Rechner erkannt. Es folgten Tests an anderen Computersystemen. Aber an keinem wurde die WD Festplatte erkannt.

Weiterlesen

X300s SanDisk SSD wird nicht mehr erkannt. Datenrettung?

Die SanDisk X300s SSD eines Kunden bereitete Schwierigkeiten. Weder in der Geräteverwaltung, noch vom System wurde der Datenträger erkannt. Um das Problem zu lösen, hatte der Anwender das SSD Gehäuse bereits geöffnet. Natürlich änderte sich durch diese Aktion am eigentlichen Problem nichts. Immer noch wurde die SanDisk SSD nicht mehr erkannt. Die Daten aber waren ungesichert und wichtig.

Weiterlesen

Datenrettung WD10SMZW – Festplatte geöffnet – Rettung mit Linux

Manche unserer Kunden haben ein Heimwerker-Gen. Sie öffnen Festplatten, schrauben daran herum. Im Endeffekt bekommen wir dann die Reste auf den Tisch. Und sollen mit den Fragmenten die Daten retten. Das Gen der Heimwerker greift immer mehr um sich. Denn von Jahr zu Jahr haben wir mehr dieser Fälle. Eine Datenrettung wird dann meist kompliziert. Wie im Fall einer WD10SMZW … Weiterlesen

Weiterlesen

Festplatte BitLocker verschlüsselt wird nicht mehr erkannt

Immer mehr Anwender verschlüsseln aus Gründen der Datensicherheit ihre Festplatte. Eine Festplatte, mit BitLocker verschlüsselt, wird nicht mehr vom System erkannt. Das Problem: Die Daten sind wichtig und ungesichert. Der Kunde benötigt seine Daten, er versucht einen weiteren Zugriff von anderen Rechnersystemen aus. Ohne Erfolg. Eine Datenrettung ist der letzte mögliche Ausweg.

Weiterlesen

Festplatte startet chkdsk – Reparatur erfolglos

Ein alltägliches Szenario für die Datenretter sind erfolglose Reparaturversuche durch Kunden. Aktuelles Beispiel ist eine ältere Samsung Festplatte, die ohne Vorwarnung mit chkdsk die Reparatur startet. Der Versuch ist nicht erfolgreich. Das System meldet eine erfolglose Reparatur. Die Daten sind von diesem Moment an nicht mehr sichtbar. Sie werden aber benötigt.

Weiterlesen